Walnuss-Möhren Frühstücksmuffins

Zutaten

1 Würfel frische Hefe
500 ml lauwarmes Wasser
1 Eßl. Zuckerrübensirup
500 gr. Dinkelvollkornmehl
2 Teel. Salz
2 Eßl. naturtrüber Apfelessig
150 gr. Walnüsse
3 kleine Möhren

Das Wasser in eine Rührschüssel geben, die Hefe hineinbröseln und zusammen mit dem Zuckerrübensirup verrühren, bis sich alles aufgelöst hat. Mehl, Salz und Essig zugeben und mit dem Knethaken des Handmixers gut verkneten. Die Walnüsse nicht zu fein hacken (einfach auf ein Schneidbrett legen und mit einem großen Messer zerkleinern), Möhren raspeln und beides unter den Teig kneten.

Eine Muffinform mit wenig Öl auspinseln und mit Sesam ausstreuen, den Teig in die Förmchen geben (1 gut gehäufter Eßlöffel pro Stück), ein wenig Sesam aufstreuen und in den kalten Backofen stellen. Backofen auf 200 Grad einstellen und die Frühstücksböller ca. 30 Minuten backen, bis sie bräunen. (ggf. Stäbchenprobe).

Muffins aus der Form nehmen, kurz auskühlen lassen und zum Frühstück verschlingen - schmecken sowohl süß mit Marmelade als auch herzhaft belegt. Oh, happy day.

(Der Teig reicht schätzungsweise für ca. 20 Muffins- da ich nur 12 Förmchen habe, habe ich aus dem Restteig noch in einer kleinen Kastenform ein Brot gebacken. von dem wir sicherlich bis morgen futtern werden.....für einen "normalgefräßigen" Haushalt reicht also sicherlich auch die Hälfte des Teigs für ein Frühstück aus. Und selbstverständlich muss man den Teig auch nicht in einer Muffinform ausbacken, von der Konsistenz her sind es ja sowieso eher Brötchen als klassische Muffins - aber der Teig ist so einfach besser in Form zu halten)

http://tierfrei-mampfen.blogspot.de/2009/03/walnu-mohren-fruhstucksmuffins.html


Aktuelles bei TROLL
Powerbrot für Sportler
...und Menschen, die gesund Energie tanken wollen.
Sportlerbrot  Sportlerbrot 2
SportlerBrotHafer! Wer aber ein "Brot" erwartet, findet es nur optisch. Das macht es aus: wenig Kohlenhydrate, kein Gluten, kein Lockerungsmittel, leicht verdaulich, bringt Energie für zwischendurch oder für nach dem Sport, kann auch ohne alles genossen werden.Lassen Sie sich überraschen !!!!
Dieses "Brot" gibt es nur auf Vorbestellung mittwochs am Freitag!
Übrigens, die Tester aus dem Fitnessbereich sind begeistert:
Etwas Süßes braucht der Mensch...
NEU IN UNSEREM SORTIMENT SÜSSES:
SchokiZimtErdbeer
Mandel- Schoki, Schokinis weiss, ErbeerRhabarberPlunder

Fruestueckscroissants
und unser FrühstücksCroissant: ein weisses Croissant gefüllt mit Erdbeer- oder Aprikosenmarmelade

Noch ohne Bild, aber umso leckerer: ButterBrioche, sehr fein im Geschmack, mindestens 15 h gereift, perfekt geeignet für den Start in den Morgen.

Rhabarber
Und weiterhin: Unser saftiger
Rhabarber/Nuss/Kuchen
.

Wenn süß, dann bekömmlich!

Übrigens: Unsere Dinkel-Torteletts im 4er-Pack eignen sich perfekt zum Belegen mit Erdbeeren. [mehr]
Darf es von jedem etwas sein?

Anschnittbrote
Unsere Anschnittbrote versprechen Vielseitigkeit und die Möglichkeit, sich durch alle Geschmacksrichtungen durchzuschmecken.

Ayinger, Bauernbrot, Dinkel Roggen, Dinkel Vielkorn, Gewürzlaib, KaffeeStuten, KamutKartoffel, Kornkraft,Landbrot, Nussbrot, Osnabrücker,  OlivenRosenheimer,  Rosenheimer, Walnuss, WerdenerSchwarzbrot, WerdenerSchwarzbrot mit Rosinen, Wochenendstuten

Der Kampf um unsere LEBENSmittel geht weiter!
WirHabenEsSatt
Das Getreide unserer Backwaren stammt von Demeter- und Bioland- Bauern unserer Region. Unsere Eier vom Mittelhammershof ( Bio- Bauer Maas) in Fischlaken. Alle übrigen Zutaten aus mittelständischen bäuerlichen biosiegel - zertifizierten Betrieben oder von kleinen Lebensmittel verarbeitenden ökologischen Produzenten.

Wir meinen: DAS SOLL SO BLEIBEN!! [mehr]